Sozietät Jürgens & Lange
Steuerbüro und Rechtsanwaltskanzlei
Impressum
Flash Intro
Home
Kontakt

Verantwortlicher Diensteanbieter gemäß §6 Teledienstegesetz für www.juergens-lange.com ist:

Sozietät Jürgens & Lange, Molenarkweg 11, 44388 Dortmund, Tel.: 0231-632714

Die Sozietät Jürgens & Lange hat ihren Sitz in Dortmund. Berufsständige Mitarbeiter der Sozietät führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Rechtsanwalt / Rechtsanwältin" bzw. "Steuerberater". Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuständige Aufsichtsbehörden sind:

Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm

Berufsrechtliche Regelungen:  

                                               Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) 

                                               Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

                                               Fachanwaltsordnung (FAO)

                                               Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)                         

 

 

 

Haftung

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt, trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Sofern von dieser Webseite auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die Sozietät Jürgens & Lange keine Verantwortung für deren Inhalte.

 

Widerrufsrecht

Sofern Sie uns unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln (z.B. Briefe, Telefonate, Fax, Emails, Internet o.Ä.) einen Auftrag erteilen, steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. In diesem Fall können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an die oben genannten Kontaktdaten. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssenSie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.



Flash IntroHomeKontaktImpressum